Termin 16.11.2017

    Willkommen beim markenoffenen Photofreunde-Forum. Wir sind ambitionierte Hobbyphotografen.
    Usertreffen, Stammtische und Photos.

    Bei der Registrierung fragen wir - aus Sicherheitsgründen - den Realnamen ab.
    Dieser bleibt aber intern und erscheint nicht im Forum.

    Viel Spass bei uns!

    • ruebyi schrieb:

      Eingeschossen bin ich auf Sony und/oder Mft.

      Gibt Gedankenspiele mit 2 systemen oder eben nur 1.

      Wenn es kein Aufwand ist freue ich mich über eine Nikon mit einem 35er zum Vergleich zu Sony

      Olympus soll bei dem eher schlechten Licht in der Remise mal zeigen was geht.
      Ein 35er kann ich dir bei Nikon leider nicht bieten, meine Ausrüstung ist optimal für das Reisen ausgelegt d.h. gute Zoomobjektive die besser als die Nikon Festbrennweiten sind.
      Wenn ich mir ein gutes 35er kaufen würde, währe das ein Sigma Art 35/1,4.
      Ich könnte dir zur D800 ein 17-35/4, 24-120/4, 70-200/2,8 sowie 300/4 in PF Ausführung zeigen.
      Wenn gewünscht auch ein 200-500/5,6 oder 135/2,0 in DC Ausführung ideal für Portaits
      Wenn das nicht interessant ist für dich, lass ich das Nikon Zeugs auch gern zuhause :)
      Gut Licht
      Friedhelm
    • Eine Überlegung geht dahin am VF nur mit Festbrennweiten zu arbeiten und mft dazu als leichtes Familienspielzeug.
      Ehrlich gesagt müsste ich an VF eine komplette Hochzeit locker mit nem 30-35er und nem 85er machen können. Man muss nur die Eier dazu haben den Rest einfach zu Hause/im Auto/in der Tasche zu lassen.

      Von daher sind an VF 24er, 28er, 30er-35er, 50er und 85er interessant.

      Das 24-120 4,0 würde mich an Nikon mal interessieren - wenn es nicht zu schwer ist.

      @ Heiko: Wenn ich mal durch deine Fuji gucken dürfte - evtl. mit nem 2,8er Zoom wäre ich auch nicht undankbar.

      Genaue Ideen und deren ca. Preise tauschen wir am Donnerstag mal aus ;)
      Grüße
      Tobias
    • ruebyi schrieb:

      Eine Überlegung geht dahin am VF nur mit Festbrennweiten zu arbeiten und mft dazu als leichtes Familienspielzeug.
      2 verschiedene Systeme sind "verbranntes" Geld, es sei denn Du bist Sammler.
      Soo klein ist MFT auch nicht und hat halt den kleinen Sensor (Ja, ich hack da immer drauf rum, aber wenn man mal KB hattte... ;) )
      Kannste hier mal schauen:
      camerasize.com/compare/#579,654
      oder hier :whistling: camerasize.com/compare/#579,290
      oder hier camerasize.com/compare/#579,679

      ruebyi schrieb:

      Ehrlich gesagt müsste ich an VF eine komplette Hochzeit locker mit nem 30-35er und nem 85er machen können.
      Da fehlt auf jeden Fall ein Weitwinkel für Gruppenaufnahmen :jaja:
      Gruss Frank

      Früher war mehr Lametta...
    • Die Gehäuse zu vergleichen ist aber eine Milchmädchenrechnung.
      Mal ein Vergleich der Objektive mit ähnlicher Brennweitenwirkung:
      Olympus 24-80/2,8 (12-40/2,8), 315g, 837€
      Sony 24-70/2,8, 886g, 2199€
      Nikon 24-70/2,8, 1070g, 1669€
      Fujifilm 24-84/2,8 (16-55/2,8), 655g, 999€
      Alle Preise von Foto Koch
      Gut Licht
      Friedhelm